In Sand geschrieben - Free Template by www.temblo.com
 
Home Archiv Gästebuch Kontakt Abonnieren Feed
Hallo Schön, dass du dich auf meinen Blog verirrt hast. Ich würde mich über einen netten Kommentar oder Gästebucheintrag sehr freuen.
 Home





© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Creative Level.net. Host by myblog
Man(n) kann auch aneinander vorbei reden...

Er:"Und jetzt du"

Ich:"Was ich?"

Er:"Erzähl du doch mal von deinem ersten Mal"

---

Betretenes Schweigen, Stirnrunzeln... Das konnte er doch nicht ernst meinen. Ratloses Gesicht bei ihm. Doch, offensichtlich meinte er es ernst. Und doch wurde ich das Gefühl nicht los, er würde mich verarschen. Ich meine, ich dachte, ich hätte mit ihm darüber geredet. Ich dachte, er wüsste Bescheid. Ich dachte, für ihn wäre es noch etwas Besondereres, weil er ja schließlich wüsste, dass er der Erste ist.

Er:"Ja, erzähl doch."

Ich:"Was soll ich denn da noch erzählen?"

Er:"Wie, wann, wo...?"

Ich:"Das müsstest du doch am besten wissen..."

---

Er:"Hää?"

Männer  Und da beschweren sie sich, dass Frauen so schwer zu verstehen wären. Meines Wissens nach habe ich mich ziemlich deutlich ausgedrückt, als es am Anfang unserer Beziehung um das Thema Sex ging. Ok, ich habe vielleicht nicht lauthals verkündet, dass ich noch Jungfrau war (zu dem Zeitpunkt ), aber als er meinte, dass er es rückblickend als Fehler betrachtet, mit seiner Ex geschlafen zu haben, habe ich ihm gesagt, dass ich froh bin dass ich nicht mit meinem Ex geschlafen habe. Joah... Seine Reaktion ließ eigentlich darauf schließen, dass er es kapiert hat. Und so schwer war das ja nun wirklich nicht. Schließlich kennt er mich und weiß, dass ich auch nicht mit jemandem schlafen würde, mit dem ich nicht zusammen bin. Und wenn es schon bei meiner längsten Beziehung nicht zum Sex kam, dann wohl erst recht nicht bei den "Kindergartenbeziehungen".

Schön, Monate später stellt sich also heraus, dass er keine Ahnung hatte. Oder immer noch nicht hat? Ich hoffe ja einfach, dass er es sich mittlerweile zusammengereimt hat, aber davon ausgehen sollte ich künftig wohl nicht mehr.

Ich frage mich nur, ob es anders gelaufen wäre, wenn er es wirklich gewusst hätte...

24.5.09 22:04
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen